Stadtgeschichte
von Emmerich &
seinen Ortsteilen

wappen frei2 120


Ausstellungen, Vortragsveranstaltungen,
Besichtigungen & Ferienseminare
für Emmerich und Umgebung

 

Wenn Sie unsere Arbeit als Emmericher Geschichtsverein im Allgemeinen finanziell unterstützen wollen,
überweisen Sie uns bitte Ihre Spende unter dem Stichwort Spende  auf unser

Beitrags-, Geschäfts- und Spendenkonto
Sparkasse Rhein-Maas
IBAN:DE31 3245 0000 0000 3102 92
BIC: WELADED1KLE

 

Aus aktuellem Anlass bitten wir um Ihre finanzielle Unterstützung bei der Finanzierung des Emmericher Urkundenbuch III

am 12. Februar 2019 wurde beschlkossen, dass Frau Dr. Ulrike Spengler Reffgen den Auftrag für das Urkundenbuch III erhält, sofern die Finanzierung -sichergestellt ist. Frau dr. Spengler-Reffgen hat die ausgezeichneten Urkundenbücher I und II erstellt. Das Urkundebuch III wird die Zeit von 1377 bis 1402 umfassen. 1402 endete die Zugehörigkeit zu Geldern.

Die Stadt Emmerich am Rhein und die Rudolf W. Stahr - Sozial- und Kulturstiftung Emmerich haben die Übernahme des Honorars verbindlich zugesagt. Im August 2019 wurde daher der Vertrag mit Frau Dr. Spengler-Reffgen abgeschlossen, der vorsieht, dass die Druckvorlage in 2025 abzuliefern ist.

Der Emmericher Geschichtsverein e. v. übernimmt die Kosten der Anfertigung des Urkundenbuches III., die mit mindestens 12.000 € zu kalkulieren sind. Wir haben dazu ein Spendenkonto als zweckgebundeses Sonderkonto für die Kosten der Anfertigung des Urkundenbuchs III  bei der Sparkasse Rhein-Maas eingerichtet. Auf dieses Konto kann ab sofort für das Urkundenbuch III gespendet werden.

Diese Kontoverbindung mit zweckgebundener Verwendung lautet:

Emmericher Geschichtsverein e.V.
DE92 3245 0000 0030 0352 32
Spende Urkundenbuch III

Wir hoffen auf zahlreiche Spenden, egal in welcher Größenordnung. Jeder Euro hilft uns, die Druckkosten des Buches zu finanzieren. Spendenbescheinigungen dazu können auf Wunsch ausgestellt werden.

 

 

Bei Spenden oder Sponsoring für den Emmericher Geschichtsverein sind wir berechtigt,
Spendenbescheinigungen für Sie zu erstellen. Sie erhalten diese zum Ende eines Kalenderjahres.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.