Stadtgeschichte
von Emmerich &
seinen Ortsteilen

wappen frei2 120


Ausstellungen, Vortragsveranstaltungen,
Besichtigungen & Ferienseminare
für Emmerich und Umgebung

 

Das Rheinmuseum wird am 13. Juni um 10.00 Uhr mit einer neuen Ausstellung eröffnet!

„Städte in Asche - Doetinchem“

Handzetel Seite 1

in Zusammenarbeit mit dem Stadsmuseum Doetinchem.

Handzetel Seite 2

Lesen Sie dazu auch unsere Mailinformationen vom Mai 2021>

 

Alle Informationen zu unseren Seminaren

 "Freiheit, die ich meine"

Titelseite einzeln deutsch

am 20. und 21. Juni 2021 und am 6. November 2021
in Emmerich am Rhein und Groesbeek

 

und

 Titelseite Stapelfeld September 2021 001

"Nationalsozialismus am Niederrhein"
mit Blick über die Grenze

vom 27. September bis 1. Oktober 2021
in der Katholischen Akademie Stapelfeld

 finden Sie unter
https://www.emmericher-geschichtsverein.de/aktivitaeten/exkursionen/mehrtaegige-seminare

 

 

 

 

 

 

 

 Bild- und Fotoüberlassung

Nachlass und alte Fotoaufnahmen, Stahl- und Kupferstiche  aus Emmerich, den Ortsteilen und aus der Rheinschifffahrt übernimmt der Emmericher Geschichtsverein sehr gerne.

Sie werden hier von unseren Mitgliedern bearbeitet und gescannt, sodass wir über ein umfangreiches und ständig wachsendes Bildarchiv verfügen. Damit kann man sich ein sehr gutes Bild von unserer Stadt über mehr als die letzten 150 Jahre machen.

Scheuen Sie sich nicht, kommen Sie zur Geschäftsstelle im Rheinmuseum zu den üblichen Öffnungszeiten.

Wir beraten Sie gerne. 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.