Stadtgeschichte
von Emmerich &
seinen Ortsteilen

wappen frei2 120


Ausstellungen, Vortragsveranstaltungen,
Besichtigungen & Ferienseminare
für Emmerich und Umgebung



Überflug - Vom Mettmeer zum Kiebitzsee - Emmerich im Luftbild -
Das Buch ist ausverkauft! Es wird nicht nachgedruckt.

Titel Bildband Ueberflug klein Druckversion

In dem 72-seitigen Bildband finden Sie auf 250 g/m2 Bilderdruckpapier 65 aktuellste Luftbildaufnahmen im Format 20 x 16 cm vom gesamten Stadtgebiet- Alle Fotografien wurden von RC-Map24 Björn Heuer aus Emmerich am Rhein per Kamaradrohne oder aus dem Segelflugzeug exklusiv im Auftrag des Emmericher Geschichtsvereins e.V. aufgenommen

Das Buch enthält im Impressum zudem einen Link und einen QR-Code. Mit beiden kann man den ebenfalls nur für uns angefertigten Videofilm der Überflüge von RC-Map24 Björn Heuer auf Youtube anschauen. Er dauert ca. 15 Minuten.

Das Buch ist evtl. noch in den hiesigen Buchhandlungen „Ressing“, Kaßstraße, und „LeseLust? Klar!“, Steinstraße, zu erwerben sein zum Preis von 12,80 €.

Da das Rheinmuseum gegenwärtig wegen der Corona-Pandemie geschlossen ist, können Sie zurückgegebene Exemplare bei uns nur schriftlich reservieren bestellen über die Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!", per Post an unsere Postanschrift Martinikirchgang 2, 46446 Emmerich am Rhein, per Telefon 02822 7519-00 oder Telefax 02822 7519-10.

Interessenten am Link oder QR-Code zum Film wenden sich bitte an an uns über die vorstehend genannte Mailadressere!

 

Titelseite Bürgermeisterbuch verkleinert

 Die Bürgermeister der Stadt Emmerich am Rhein - Stadtdirektoren -Beigeordnete - Ortsvorsteher, 1945 - 2020

von Wolfgang Urbach - Walter Axmacher (+) - Heinz Evers(+)

wird in Kürze erscheinen.

Auf 200 Seiten mit rd. 50 Abbildungen werden alle Bürgermeisterinnen und Bürgermister sowie ihre Stellvertreter in kurzen Biografien vorgestellt, ihre jeweiligen Amtsführungen und -ergebnisse gewürdigt. Dazu kommen Biografien der Stadtdirektoren und Übersichten bzw. Zeittafeln der Ortsvorsteher und -ausschüsse sowie der Beifeordneten. Damit sind alle Verantwortlichen der Verwaltung unserer Stadt seit dem Kriegsende systemantisch erfasst und beschrieben worden.

Wolfgang Urbach hat einer konzentrierten Einführung den Übergang vom Dritten Reich über die Besatzungszeit mit ihren grundlegenden Regeln der Kommunal- und Landesverfassungen in Nordfrhein-Westfalen dargestellt. Dadurch ist das Buch zugleich eine lebendige, beispielhafte  Beschreibung der politischen Rahmenbedinungen nach 1945 und deren Reflektion auf der kommunalen Ebene.

Das Buch im Format DIN A 5 ist broschiert und wird 12,00 € kosten, in den hiesigen Buchhandlungen Ressing, Kaßstraße, und Leselust?Klar!, Steinstraße, sowie im Rheinmuseum und im allgemeinen Buchhandel erhältlich sein, ISBN 978-3-923692-33-0. Schriftliche Bestellungen beim Geschichtsverein sind bitte nur zu richten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" oder an unsere Postanschrift Martinikirchgang 2, 46446 Emmerich am Rhein. Die Kosten für Porto und Verpackung betragen 3,00 €, ins Ausland 5,00 €.

 

Emmerich im 20. Jahrhundert -  Jahresgabe 2021 -

von Norbert Kohnen.

Muster Emmerich im 20 JahrhundertAuf 604 Textseiten im Format 20 x 27 cm, auf gelockert und illustriert mit fast 200 Abbildungen, hat Norbert Kohnen das 20. Jahrhundert in all seinen Ereignissen festgehalten. Natürlich haben beide Weltkriege ihren Raum erhalten, aber sie dominieren das Buch nicht. Denn das Werk schildert alle Seiten des städtischen Lebens und Erlebens eine Jahrhunderts, in dem das Leben in Friedens- und Nachkriegszeiten eine wesentlich größere Zeitspanne umfasste als die der Kriege. Leben, Überleben, Glaube an die Zukunft, deren Entwicklung und Gestalten in allen Lebensbereichen - eben die Geschichte einer Kleinstadt in allen Facetten, illustriert mit fast 200 Abbildungen und belegt mit über 1.000 Fußnoten. Es ist das Nachschlagewerk zur Geschichte in dieser Zeit in unserer Stadt.

Alle Informationen dazu und noch mehr zum Buch finden sie hier>

 

 

Heimat und Identität am Niederrhein
AusgewHeimat Nr. 52 Titelseite für Homepageählte Vorträge der Sommertagung 2019 des Emmericher Geschichtsvereins in Stapelfeld 2019.
ISBN 978-3-923692-32-3

mehr>

"Beiträge zur Geschichte der Stadt Emmerich", Nummer 52, 106 Seiten, DIN A 5, rd. 50 Abbildungen, 5,00 € zzgl. 2,50 € Porto und Verpackung

 
Frieden - Historische, philosophische und kulturelle Erkundungen -
AusgeFriedenNr. 51 Titelseite für Homepagewählte Vorträge der Sommertagung des Emmericher Geschichtsvereins in Stapelfeld 2018.
ISBN 978-3-923692-30-9

 mehr>

Reihe "Beiträge zur Geschichte der Stadt Emmerich", Nummer 51, 106 Seiten DIN A 5, rd. 50 Abbildungen, broschiert, Preis 5,00 € (zuzüglich Porto und Verpackung).

 

Deckblatt Klein Netterden verkleinert


 "Kle
in-Netterden" - Jahresgabe 2019  -
Reihe "Emmericher Forschungen", Nr. 3, 390 Seiten,mehr als 400 teils ganzseitige
Abbildungen, 42,00 €  zzgl. 5,00 € Inland-Porto und Verpackung (ins EU-Ausland 9,00 €), ISBN 978-3-923692-28-6

Das Buch ist ausverkauft! Es wird nicht nachgedruckt.

Interessenten an zurückgegebenen Exemplaren können sich über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vormerken lassen.

Mit dieser Ortsgeschichte von Klein-Netterden schließt sich der Kreis der Bücher, die die Geschichte unserer Stadt und ihrer Ortsteile in Beschreibungen, Bildern und Dokumenten festhalten. Das Buch ist ausschließlich von Mitgliedern des Emmericher Geschichtsvereins geschrieben und zusammengestellt worden.

Dieses Buch hat in unserer Reihe "Emmericher Forschungen" die Nr. 38 und umfasst über 390 Seiten mit mehr als 400 teils ganzseitige Abbildungen. Das in einen Hardcover gebundene Buch wiegt ca. 1. 450 g. Der Verkaufspreis beträgt 42,00 €.
Im Stadtgebiet von Emmerich erheben wir keine Kosten für Porto und Verpackung.

 Der Bote Titelseite Homepage
Der Bote - Nationalsozialismus und Gleichschaltung in Emmerich im Spiegel des "Bote vom Niederrhein“ -
ISBN 978-3-923692-29-3  

mehr>

Reihe "Beiträge zur Geschichte der Stadt Emmerich", Nr. 50, 04 Seiten mit 8 Abbildungen, broschiert, € 5,00 (zzgl. 2,50 € Porto und Verpackung)

 

smuellerkuenneke180 „Eduard Künneke“ von Frau Dr. Sabine Müller Jahrbuch 2018

Reihe "Emmericher Forschungen", Nr. 36, 422 Seiten mit 20 Abbildungen, gebunden, 48,00 €, zzgl. 5,00 € Inland-Porto und Verpackung (ins EU-Ausland 9,00 €),  ISBN 978-3-923692-24-8  Rezensionen>


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.